Donnerstag, 17. Februar 2022

Hundeschule in der Reithalle ab 3.3.2022

Die Hundeschule in der Reithalle auf dem Fischerhof / Vöhrenbach 

beginnt wieder ab 3.3.2022

Gruppe 1 18:30 Uhr

Gruppe 2 19:30 Uhr

wie immer Gehorsam und Spaß, Übungen aus dem Begleithundetraining, kleine Tricks etc

Erste Hilfe am Hund 
am 9.3.2022 um 19:30 Uhr VHS Furtwangen

Der schwierige Hund
am 6.4.2022 um 19:30 Uhr VHS Furtwangen


Samstag, 5. Februar 2022

Mi 9.2.2022 Hundesprache verstehen leicht gemacht VHS oberes Bregtal

 VHS oberes Bregtal /Furtwangen

Grießhaberstrasse 19 78120 Furtwangen

Kosten 15 Euro mit Skript

Anmeldung: 0151-17320487 oder 07723-503 181

Dieser Termin läuft vom 9. Februar 2022 19:30 Uhr

Machen Sie sich die Hundeerziehung leichter indem Sie die Hundesprache verstehen lernen. Wann freut sich ein Hund, wann ist er frustriert oder wann hat er Angst? Da Hunde sehr „schnell reden“ fällt es oft schwer alles mitzubekommen und schnell genug zu reagieren. Anhand von Videosequenzen wird das Verhalten beobachtet und die Hunde der Hundetrainerin Katja Franke

Montag, 20. September 2021

Familienhundeschule im Oktober

 Ab Donnerstag, 7.10.2021 wieder Hundeschule in der Reithalle auf dem Fischerhof bei Vöhrenbach.

Gruppe 1 Gehorsam und Spaß 18:30 Uhr 

Gruppe 2 Gehorsam und Spaß 19:30 Uhr


Anmeldung: 0151-17320487 oder familienhundeschule@web.de

Sonntag, 20. Dezember 2020

Weihnachten 2020


Die Familienhundeschule mit Hermes, Fea und Lila wünscht eine gute Weihnachtszeit 2020

Freitag, 4. Dezember 2020

Welpentraining...Alltagskompetenzen

da ich jetzt auch wieder einen neuen Hund habe:

Lila, Schoko-Labrador Hündin, 15 Monate alt (Abgabe aus Zeitmangel)

geht für mich das Abenteuer Hundetraining von vorne los.

ich weiß ja nicht, was sie schon alles kann und ich habe natürlich Wünsche, was sie alles können soll.

Deshalb werden wir uns die nächsten Tage kennenlernen und ich werde meine Checkliste für einen alltagstauglichen Hund mit ihr durchgehen und natürlich die Kompetenzen, die ihr für meinen Alltag fehlen, mit ihr trainieren.

Hier die Checkliste:

- Rückruf mit unterschiedlichem Ablenkungsgrad

- Hundebox in der Wohnung und im Auto

- sich am Halsband anfassen lassen

- ruhig bleiben beim An - und Ableinen

- Schritt gehen an lockerer Leine 

- auf verschiedenen Untergründen gehen können

- Treppen hoch - und runter gehen

- Auto fahren (Bus,Strassenbahn)

- Maulkorbtraining

- Impulskontrolle beim Futter

- Impulskontrolle beim Spielzeug

-  Sitz - und Platz und Warten können

- verschiedene Menschen höflich begüßen

- Stadtspaziergang, Waldspaziergang, an vielbefahrenen Strassen entspannt gehen

- Zoo / Tierparkbesuch

- Entspannungstraining